Apple iPhone 11 unterstützen eSIM und Dual-Sim Funktionen

Apple iPhone 11 unterstützen eSIM und Dual-Sim Funktionen – Apple war der erste Anbieter, der die eigenen Geräte mit eSIM ausgestattet hat (iPhone XR und XS) und daher wurde auch erwartet, dass Apple bei den neuen iPhone 2019 auf diese Technik setzt. Das Unternehmen hat diese Erwartungen nicht enttäuscht und bietet die drei neuen Modelle wieder mit eSIM an und einer Dual Sim Funktion. Man kann also auch eine normale Simkarte gleichzeitig mit der eSIM nutzen. Konkret unterstützen sowohl iPhone 11 als auch iPhone 11 pro und 11 pro max eSIM.

Apple schreibt dazu eher knapp:

Gigabit-class LTE up to 1.6Gbps and Wi-Fi 6 allow for even faster download speeds and Dual SIM with eSIM. (Use of Dual SIM requires two wireless service plans (which may include restrictions on roaming). Certain restrictions apply to use.)

Dazu weist das Unternehmen im Kleingedruckten darauf hin, dass noch nicht alle Mobilfunk-Anbieter eSIM unterstützen:

Für die Nutzung von eSIM ist ein Mobilfunktarif erforderlich (der Einschränkungen für das Wechseln von Mobilfunkanbietern und für Roaming beinhalten kann, sogar nach Vertragsablauf). Nicht alle Anbieter unterstützen eSIM. Möglicherweise ist die Nutzung von eSIM auf dem iPhone beim Kauf bei bestimmten Mobilfunkanbietern deaktiviert. Mehr Details dazu gibt es beim jeweiligen Mobilfunkanbieter.

Die Liste der eSIM Geräte hat sich damit also wieder etwas erweitert. An der Einrichtung hat sich dabei nichts geändert. Man kann auf den iPhone 11 den Aktivierungscode für eSIM normal einscannen und der neuen Tarif wird dann auf die Modelle geladen. Mit iOS 13 wurde aber die eSIM Funktion der Modelle (auch der älteren iPhone) etwas verbessert und nun unterstützen auch Facetime und iMessage komplett die Dual Sim Funktion mit eSIM. Damit man Dual Sim mit unterschiedlichen Anbietern nutzen kann, müssen die Geräte dafür entsperrt sein. Bisher ist unklar, ob ein Anbieter in Deutschland mit so einer Sperre arbeiten wird. Die Modelle sind ab morgen vorbestellbar.

Im Zuge des Apple Events hat das Unternehmen auch den neuen iPad (7. Gen) vorgestellt und auch diese Modelle verfügen über eine eSIM.

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.